Professioneller Nachhilfe- und Förderunterricht

Ich biete gezielten Nachhilfe- und Förderunterricht für alle Jahrgangsstufen an.
Ich kümmere mich um die Schließung von Wissenslücken und die Förderung des
Verständnisses in den Fächern BWR/Rechnungswesen, Englisch, Französisch,
Deutsch und Mathematik auf Anfrage.

Leistungen

Nachhilfeunterricht | Förderunterricht | Prüfungsvorbereitung | Ferienkurse | Grundschulförderung

Bitte fahren Sie einfach mit der Maus über die Leistungen

Nachhilfeunterricht:

Der Nachhilfeunterricht begleitet den Schüler beim Nachholen und Aufarbeiten des versäumten Schulstoffes. Es werden aktuelle Themen entsprechend der geltenden Lehrpläne behandelt und somit werden nach und nach alte Wissenslücken geschlossen. Nachhilfe ist nicht nur für das Erreichen des Abschlusses wertvoll, sondern auch geeignet, um den Notendurchschnitt zu verbessern. Gute Zensuren erhöhen auch die Chancen beim Schulübertritt und beim Eintritt ins Berufsleben. Beim Nachhilfeunterricht wird im Einzelunterricht und in Kleingruppen gelernt. Die Kleingruppen bestehen in der Regel aus nur zwei bis maximal 4 Schülern.

Förderunterricht:

Nach Nachholen und Aufarbeiten des versäumten Schulstoffes und der Schließung der Wissenslücken, hat der Schüler sein "Defizit" ausgeglichen. Jetzt beginnt der eigentliche Förderunterricht. Im Förderunterricht werden die aktuellen Themen bzw. schon das kommende Thema entsprechend der geltenden Lehrpläne behandelt. Dies hat den Vorteil, dass der Schüler beim Erlernen des Schulstoffes während des Unterrichtes ein besseres Verständnis der Thematik entgegenbringt, was ihm wiederum eine gute Mitarbeit im Unterricht ermöglicht. Dadurch könnte in der Folge eine gute mündliche Note erzielt werden.

Prüfungsvorbereitung:

Der Schulabschluss stellt für die meisten Schüler ein Hindernis, das es zu überwinden gilt, dar. Der Schüler wird in speziellen Vorbereitungskursen auf Nach- und Abschlussprüfungen (wie qualifizierter Hauptschulabschluss und Realschulabschluss/Mittlere Reife) vorbereitet. Der Schüler erhält Hilfe, sich auf die schriftliche und mündliche Prüfungssituation einstellen zu können sowie prüfungsrelevanten Stoff aufzuarbeiten.

Ferienkurse:

Endlich Sommerferien! Neben dem regelmäßigen Nachhilfeunterricht während des Schuljahres stehen während der Sommerferien spezielle Ferienkurse auf dem Programm. Auf Nachfrage finden entsprechende Vorbereitungskurse für den Übertritt aufs Gymnasium, Realschule oder ebenso für Nachprüfungen statt. Es können aber auch - wie nach längerer Krankheit, Umzug , Schulwechsel oder zur Vorbereitung auf eine spezielle Aufnahmeprüfung entsprechende Wissensblöcke erlernt bzw. aufgearbeitet werden.

Grundschulförderung:

Durch die Grundschulförderung wird das Kind auf die weiterführende Schule vorbereitet. Es werden alle notwendigen, erforderlichen Kenntnisse vermittelt: "Fit für den Übertritt". Sollte das Kind eine Aufnahmeprüfung ablegen müssen, so erhält es Hilfe, sich auf die schriftliche Prüfungssituation einstellen zu können. Im Unterricht wird dann entsprechender prüfungsrelevanter Stoff aufgearbeitet.